Donnerstag, 26 März 2015 13:37

Prima Klima im ganzen Haus

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

mit mineralischen Produkten von KEIM

Gesunde Farben für Gesunde Räume

KEIM´sche Mineralfarben sind nicht nur erste Wahl für die Fassade, sondern auch für den Innenraum - schließlich enthalten sie weder Lösemittel, noch Weichmacher oder Konservierungsstoffe. Und was nicht drin ist, kann auch nicht in die Raumluft gelangen.

KEIM´sche Mineralfarben sind schadstofffrei - auch Allergiker können durchatmen, wie entsprechende Prüfungen und Zertifikate nachweisen.


Natürliche Feuchteregulierung schützt vor Schimmel

Schimmel tritt meist als Folge hoher Luftfeuchte und Kondensation an kühlen Wänden auf. Mineralfarben nehmen dank ihrer offenporigen Struktur die Feuchtigkeit auf und geben sie später wieder ab. Feuchtespitzen werden so wirkungsvoll abgepuffert, Schimmelsporen finden keinen Nährboden, das Risiko eines Befalls wird verringert. Und das ganz ohne giftige Wirkstoffe. Die Offenporigkeit ist überigens nicht nur in Sachen Schimmelprävention von Vorteil, sie steigert auch die Behaglichkeit im Raum und sorgt für ein ausgeglichenes Raumklima.

Gelesen 3232 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 26 März 2015 15:15